Wenn sich das Verfallsdatum Ihres Produkts dem Ende zuneigt

Viele FMCG-Unternehmen haben mit Produkten zu tun, die kurz vor dem THT-Datum stehen. Dies kann auf minimale Produktionschargen, „Fehler“ bei der Planung oder Produkte, die in einem bestimmten Zeitraum nicht so gut laufen, zurückzuführen sein.

Dies sind Ihre Optionen

Aber was macht man mit einer solchen THT-Charge? Sie haben vier Optionen zur Auswahl:

  • Sie können ihn zerstören lassen;
  • Sie können es der Lebensmittelbank anbieten;
  • Sie können eine Kampagne zur Verkaufsförderung einrichten;
  • Oder Sie können diese Produkte für eine Sampling-Aktion verwenden.


Die Vernichtung von Produkten ist oft nicht erwünscht, weil sie einfach eine Verschwendung der Produkte darstellt. Aber sie kann auch sehr teuer sein und trägt nicht zur Erreichung Ihrer Verkaufsziele bei. Eine Spende der Produkte an die Lebensmittelbank ist daher die bessere Lösung. Das hilft Ihrem Verkaufsziel nicht, aber die Produkte werden nicht unnötig zerstört. Sie haben auch die Möglichkeit, eine Kampagne zur Verkaufsförderung einzurichten. Auch dies ist teuer und bietet keine Garantie. Wenn die Aktion nicht erfolgreich ist, kann dies Ihre Kosten nur erhöhen, es besteht also ein Risiko. Schließlich gibt es noch die Möglichkeit der THT-Probenahme. Dies ist oft die beste Option.

Warum THT Sampling?

THT-Stichproben können oft genauso teuer sein wie die Vernichtung, aber sie erreichen die Verbraucher. Wir erhalten regelmäßig Anfragen für solche THT-Partys und versuchen, angemessene Lösungen für sie zu finden. Im Laufe der Zeit haben wir immer mehr Kanäle entwickelt, über die wir kurzfristig, kostengünstig und in kurzer Zeit eine Sampling-Aktion durchführen können.
Auch für diese Kampagnen suchen wir nach dem richtigen Kanal, wo der Verbraucher Zeit und Bedarf hat und die Positionierung von Produkt und Kanal angemessen ist. Wenn möglich, kümmern wir uns auch um die Kommunikation rund um die Kampagne, je nach Kanal, zum Beispiel über einen Flyer, einen Thekenaufsteller oder online über den Newsletter. Wir bieten Markenaktivierung mit messbarem Effekt. Wir können Ihnen Einblicke geben, wie der Verbraucher das Produkt erlebt hat! Wir tun dies über unsere Consumer Insights-Anwendung. Dies ist unsere eigene Plattform, auf der Verbraucher ihre Erfahrungen mit Ihrem Produkt mitteilen können.

Wenn Sie sich bei Lime Factory für THT-Sampling entscheiden, erreichen Sie also den Verbraucher und können außerdem wertvolle Erkenntnisse darüber gewinnen, wie der Verbraucher das Produkt erlebt hat und wie hoch die Wiederkaufabsicht ist.

THT-Kanäle

In unserer Datenbank haben wir Kanäle als THT-Kanäle definiert, wenn sie dem Verbraucher die Produkte innerhalb von zwei Wochen anbieten können. So können wir in verschiedenen Bäckereien, Ferienparks, im Modeeinzelhandel, in der Monsterbox und vielen mehr probieren!
Und wenn wir noch keinen passenden Sender in unserer Datenbank haben, werden wir für Sie suchen.

Wenn Sie also auch mit einer THT-Charge zu tun haben und noch keine Lösung gefunden haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Auch wenn Sie derzeit nicht mit einer THT-Charge zu tun haben, dies aber für die Zukunft erwarten, kann es sinnvoll sein, mit uns Kontakt aufzunehmen, damit wir uns darauf einstellen können.